Jürgen Maibach

Seit 1992 im Stadtteil Wernborn wohnend, 60 Jahre alt, verheiratet seit 1989 – zwei erwachsene „Kinder“.

Ich bin in der kath. Kirchengemeinde aktiv und kümmere mich auch als Küster um unsere wunderschöne Kirche.
Nach zwei „Amtszeiten“ als Mitglied des Ortsbeirates und einer als Mitglied der StaVo will ich mich auch weiterhin in Wernborn für unser Dorf und für die Stadt politisch engagieren: „…nicht meckern und nörgeln, sondern sich einbringen ist meine Devise…“
Dabei gilt für mich stets „…leben und leben lassen: Toleranz“ – eine Eigenschaft, die heute leider immer mehr aus der „Mode kommt“. Und: "Veränderungen nicht um ihrer selbst, sondern das Bewährte belassen, Neues bei Bedarf aber auf jeden Fall versuchen. Ich arbeite auch gerne mit Jugendlichen zusammen – unserer Zukunft.

Udo Morneweg

Mir liegt viel daran, die Attraktivität und die Lebensqualität in Wernborn zu verbessern! Ich bin selbstständig und habe 13-jährige Zwillinge. Ein gutes Miteinander innerhalb der Ortschaft sind mir schon wichtig.

Was ich gerne mag ist, wenn Menschen offen miteinander umgehen und ihre Meinung sagen.

Meine Hobbies sind gut Essen gehen und im Urlaub Wassersport (Tauchen und Waveboarding). Ich mag Geradlinigkeit, die Probleme am Schopf packen, Verantwortungsbewusstsein, Offenheit.

Martin Holluber

ich bin 1964 in Friedberg geboren. Seit Februar 2019 lebe ich in Usingen Wernborn und habe mich sofort heimisch gefühlt. Die vergangenen Jahre habe ich in einer Patchwork-Familie gelebt, bis ich mich im Februar 2020 endlich in Usingen "getraut" habe. Ich arbeite seit 36 Jahren bei einem Energieversorgungsunternehmen in Frankfurt.

Ich bin gerne in Verbindung mit Menschen, liebe den Austausch und daraus resultierende Veränderungen. Ich mag die langen Spaziergänge in der Natur mit unserem Hund "Vargo" Ich liebe unsere Abenteuer-Reisen mit unserem Wohnwagen im In- und Aulsand Zur Entspannung gehe ich gerne Angeln nund für die Kreativität spiele ich  leidenschaftlich gerne Djembé (afrik. Trommel).

Michael Zahn

Ich bin 79 Jahre alt und lebe seit 1974 in Wernborn. War während meiner beruflichen Lebensphase als Ingenieur tätig.

Ich liebe das Reisen und Fahrtensegeln. Ich war schon immer Anhänger der SPD, bin aber erst aufgrund der vielen Austritte seit 2016 Mitglied. Ich bin in zweiter Ehe mit einer Brasilianerin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder.

Evy-Lise Strube

Wir wohnen nun bald 20 Jahre in Wernborn. Ein Grund, mich für die Ortsbeiratswahl in dieser liebenswerten Gemeinde aufstellen zu lassen. Ich bin seit 48 Jahren Mitglied in der SPD und war schon in meiner früheren Heimatstadt, Steinbach/Ts., im Stadtparlament engagiert. Neben meinem Berufsleben im Hess. Rundfunk war ich 12 Jahre Schöffin in Frankfurt am Main. In meiner Freizeit gehört meine große Liebe unseren Schlittenhunden und unserem Schlittenhundeverein.

Zusätzliche Informationen