Seit Anfang Oktober wurden die Bürger*innen in Usingen und den Stadtteilen zu ihren Vorstellungen zur Innenstadt befragt. Etliche Rückmeldungen kamen zurück mit sehr konkreten Vorstellungen, aber auch vielen Kritikpunkten.

Wie bereits bei den Stadtteilbesuchen ist das Thema Verkehr das meist genannte, dicht gefolgt von der zukünftigen Gestaltung der Innenstadt. Herausragende Wünsche waren hier mehr kleinteilige Geschäfte und mehr Sauberkeit. Zum Thema Verkehr wurde mehrere Mal der Wunsch nach Verkehrsberuhigung und einer Fußgängerzone genannt in Zusammenhang mit mehr Gastronomieangeboten und Aufenthaltsorten.
Viele Punkte werden in das Wahlprogramm der Usinger SPD einfließen.
Auch nach Beendigung der Verlosungsaktion, die mit der Befragung verknüpft war, können gern noch Mitteilungen geschickt werden. Dafür steht die Webseite unter www.spd-usingen.de/innenstadt2030 weiterhin zur Verfügung.
Unter den Einsender*innen bis zum 23. Oktober wurden 10 Einkaufsgutscheine für Usinger Geschäfte verlost. Die Gewinner*innen werden direkt benachrichtigt.

Zusätzliche Informationen